Ein Punkt für unsere DJugend

Samstag 23.09.17  12:15uhr

TSG Hainewalde D – Neusalza-Spremberg 1:1

Ins Heimspiel gegen Neusalza ging man voll motiviert. Wollte man doch den Tabellenplatz mit dem Gegner tauschen.
Dies zeigten unsere Jungs auch gleich und zeigten dem Gegner wer Herr im Hause ist.
Aus einer sicheren Abwehr heraus erspielte man sich gute Chancen und kam auch durch Alexander Thiele zum Torerfolg….leider konnte der Schiri das Tor wegen einer Regelwidrigkeit nicht geben.
Dennoch spielte die Mannschaft weiter guten Fußball und Chancen. Ein Lattenknaller von Florian Herbrich sei hier zu erwähnen.
Halbzeitstand 0:0
In HZ 2 dann ein ähnliches Bild, jedoch gab es einige brenzlige Situationen in denen sich Maurice als sicherer Rückhalt im Tor erwies!
Auch unsere Abwehr, Leon Hommel, Toni Rudolph und Nick Menzel zeigten eine starke Leistung.
Trotzdem konnten sie das 0:1,ein beherztes Solo durch unsere Reihen vom 10er von Neusalza-Spremberg, nicht verhindern.(32.min)
Aber auch heute zeigte sich das Moral und Kampfgeist in diese Mannschaft eingekehrt ist!
Man baute sich gegenseitig auf und konnte in der 39.min durch Evan Kura ausgleichen.
Nun ging es hin und her und beide Mannschaften wollten das Spiel gewinnen.
Am Ende stand ein gerechtes unentschieden mit dem beide Teams zufrieden sein müssen.

Weiter so Jungs!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.