Archiv der Kategorie: Allgemein

Stark gespielt . . .

Ein richtig gutes Spiel haben die Senioren in Neueibau hingelegt. Man hat den Tabellenführer ein wenig Kopfzerbrechen bereitet. Man wollte die Räume in der eigenen Hälfte eng machen und Konter setzten.Was auch richtig gut gelang. So konnte man einen Angriff in der 48. Minute zur 1:0 Führung durch Mario Vogel abschließen. Doch sie hielt nicht lange. Einen mehr als fragwürdigen Freistoß an der Strafraumgrenze konnte Neueibau zum 1:1 nutzen. Das 2:1 für den Gastgeber folgte ein Abwehrfehler unserer Senioren voraus. Somit war für die TSG der Zahn gezogen. Im Großen und Ganzen ein verdienter Sieg für den SV.  

Unentschieden reicht nicht !

Das Spiel gegen Ebersbach hatten sich die Mannschaft sowie die Fans eigentlich anders vorgestellt. So begannen die Jungs, heute aufgestellt von den Sportfreunden Neumann/ Conrad, druckvoll. Man wollte unbedingt die Punkte in Hainewalde behalten. So sah es dann in der Erste Hälfte auch aus. Das Spiel ging nur in eine Richtung. In der 26.Minute konnte Paul Conrad die 1:0 Führung erzielen. Die einzige Gelegenheit für den Gast machte Torwart Eric „Hansi“ Hanspach mit einer guten Parade zunichte.  HALBZEIT !!!  Sie war ein wenig zu lang für die Jungs. Denn das was sie in Hälfte Eins gut gemacht hatten funktionierte dann überhaupt nicht mehr.  Und so kam Ebersbach zum überraschenden Ausgleich. Fünf Minuten später dann wieder die Führung für die TSG durch Franz Conrad. Und alle dachte das es nun gelaufen wäre. (Wahrscheinlich auch die Spieler). Denn Chancen waren auch für zwei weitere Tore locker vorhanden. Doch diese wurden nicht genutzt. Und wie es kommen musste, gelang dem Gast auch noch der Ausgleich. Wobei unsere Abwehr da nicht gerade gut aussah.

Nächste Woche kommt es dann zum Duell der Aufsteiger. Da ist 15 Uhr Anstoß in Oberseifersdorf. Die Mannschaft würde sich auch da über Euere zahlreiche Unterstützung freuen. Also  …   “ ALLE  AUF  NACH  SEIERSCHDURF“.

 

Die Zweite verlor ihr Heimspiel gegen den Herrnhuter SV mit 1:6. Der Ehrentreffer gelang Ramon Meirich in der 89. Minute.

Gutmachung …

In Sachen Wiedergutmachung , für die TSG, waren die alte Herren in Kittlitz unterwegs. Da die Erste am  Samstag dort sang und klanglos  unterging, wollte man die schwarz-gelben Farben doch noch ein wenig ins rechte Licht rücken. Dies gelang super . Mit dem ersten Angriff im Spiel gelang der Mannschaft von M.Waldenmaier die 1:0 Führung.  Und wenig später sogar das 2:0. Von den Gastgebern kam in Halbzeit 1 nicht mehr viel.  Nachdem man dann in der Anfangsphase der zweiten Hälfte den  Druck der Gastgeber stand gehalten , und das 3:0 erzielt hatte, kam man ein wenig zur Ruhe. Zuviel Ruhe … Und promt gelang Kittlitz das 3:1. Aber Hainewalde wollte wieder ein Zeichen setzen. Dies gelang keine zwei Minuten später mit dem 4:1.  Somit war das Spiel für unsere TSG eigentlich gelaufen. Mit einem „Sonntagsschuß“ am Sonntag gelang dann noch das 5:1. Im Großen und Ganzen ein verdienter Sieg unserer Senioren. Somit ist man auf den 9. Tabellenplatz vorgerückt.  Weiter so Männer … 

Tore:Steffen Neumann,Torsten Halang,Daniel Schwarzbach,Mario Vogel,Tobias Tilgner